Das Unternehmen TERRE BIANCHE Vigneti e Cantine wurde in Lucera, Contrada Grotte Fiorentino, gegründet, inmitten der Ländereien Daunias, zwischen dem Gargano und den Subappenninen, Ländereien mit alten und berühmten Weinbautraditionen.

Die von Generation zu Generation weitergegebene Leidenschaft für den Weinbau und die langjährige Erfahrung im önologischen Sektor hat die Mitglieder dazu bewogen, auch die Tätigkeit der Weinherstellung zu übernehmen und alle Phasen der Weinverarbeitung, von der Traubenproduktion bis zur Verarbeitung und Abfüllung, abzuschließen.

Ausgehend von der Unternehmensphilosophie, dass die Qualität des Weins in erster Linie im Weinberg bestimmt wird, werden die Trauben direkt von den Partnern in ihren eigenen Weinbergen produziert oder von vertrauenswürdigen Unternehmen immer im Gebiet Daunia ausgewählt und gekauft.

Die Trauben, die von typischen Rebsorten des Gebiets stammen: Nero di Troia, Montepulciano, Primitivo, Falanghina-Malvasia-Fiano-Bombino, werden klug vinifiziert, um ausgezeichnete Jahrgangs- und Reserveweine zu erhalten.